Elite Dangerous Horizons

Elite Dangerous Horizons Update für Xbox-One-Version

Das Horizons-Update ist nun auch für die Xbox-One-Version des Weltraum-MMOs Elite Dangerous erschienen.

Bisher konnten die zusätzlichen Inhalte des Horizons-Updates nur auf der PC-Version von Elite Dangerous gespielt, doch nun kommen auch Xbox-One-User in den Genuss.

Mit Horizons kann man auf Planeten landen und die gigantischen und wissenschaftlich korrekt nachgebildeten Oberflächen mit einem Surface Recon Vehicle (SRV) erkunden. Auf den Planeten ist es möglich, Basen anzugreifen, gegen Feinde zu kämpfen, nach Rohstoffen zu suchen und mit anderen Spielern zu kooperieren. Zudem macht ihr euch auf, die mysteriösen Engineers zu suchen, welche euch dabei helfen, euer Schiff weiter zu modifizieren. Die Engineers verstecken sich auf einigen Planeten der Galaxis und ihr müsst erst deren Aufenthaltsort ausfindig machen und anschließend ihr Vertrauen erlangen. Dabei könnt ihr die Hintergrundgeschichte jedes Engineers in Erfahrung bringen.

Mit dem Release des Add-ons setzt sich auch die Geschichte im Spiel fort, denn die Spannungen zwischen den aufstrebenden galaktischen Supermächten wird begleitet vom Auftauchen einer geheimnisvollen Alienrasse. Ihr könnt euch maßgeblich daran beteiligen, wie sich die Galaxis entwickelt. Ihr werdet viele Abenteuer erleben, entweder alleine oder gemeinsam mit anderen Spielern.

Die Entwickler von Elite Dangerous geben außerdem bekannt, dass man bereits an neuen Updates arbeitet. Diese werden unter anderem Multicrew-Schiffe einführen. Dabei steuern mehrere Spieler ein riesiges Schiff, wobei jeder Spieler eine bestimmte Aufgabe an Bord erledigen muss. Außerdem werdet ihr die Möglichkeit bekommen, eurer Spielfigur ein individuelles Aussehen zu geben und größere Schiffe werden eigene Kurzstrecken-Kampfschiffe zu Angriffs- oder Verteidigungszwecken mit sich führen können. Da kommt also noch einiges auf die Spieler von Elite Dangerous zu.

Das Add-on Horizons ist ab sofort im Season Pass für die Xbox One erhältlich.

Share this post

No comments

Add yours